Ein unsichtbares Denkmal für Anny Wödl

Anny Wödl war von 1939 bis 1942 Aushilfs­kranken­schwester im Militärlazarett im allgemeinen Krankenhaus in Wien. Sie hat vergeblich versucht, ihr Kind vor der Nazi-Euthanasie zu retten.

Playlist:

Martin Auer Ein unsichtbares Denkmal für Anny Wödl BY-NC-SA
Marcel Pequel Two BY-NC-SA
Keijo All the Time BY-NC-SA
Rebecca Foon White Throated Sparrow BY-NC-ND
Borromeo String Qzartet W.A. Mozart, Streichquartett Nr. 19 BY-NC-ND
Kevin McLeod Signation BY

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>