Die gezirpte Zeit – Sophie Reyer zu Gast im Nachttaxi

Zu Gast ist diesmal Sophie Reyer, Autorin, Komponistin, Filmemacherin. Sie liest Gedichte aus den Bänden „Die gezirpte Zeit“, erschienen im Verlag Berger und „Skarabäen“, erschienen in der Edition Art Science.
Die Homepage der Künstlerin heißt sophiereyer.com

Die musikalischen Stücke heißen „Velvet d‘Arc“, „Es“, „Mundtot“, „Fukushima“, und zum Schluss „Operation nocturne“, interpretiert von Sophie Reyer mit der Gruppe „Tonverbrechung“.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>