Arobanai

Der Text, den es heute zu hören gibt, heißt „Arobanai“, und spielt bei den BaMbuti im Ituri Regenwald, das liegt im Nordosten der Demokratischen Republik Kongo. Die BaMbuti gehören zu den Menschen, die man bei uns meist Pygmäen nennt. Sie selber lehnen diese Bezeichnung ab. Der Anthropologe Colin Turnbull hat sich in den 50er Jahren bei den BaMbuti im damaligen Belgisch-Kongo aufgehalten. Auf seinen Berichten beruht meine Geschichte. Auch die Aufnahmen von den Liedern der BaMbuti hat Colin Turnbull gemacht.

#

Heute ist der Lebensraum und die Kultur der BaMbuti durch Entwaldung und Bergbau, aber auch durch Naturschutzmaßnahmen wie das Verbot der Großwildjagd bedroht. Im Bürgerkrieg hatten sie von allen Seiten zu leiden.

Playlist:
BaMbuti from Ituri Forest – Girls‘ Echo Song – Public Domain
BaMbuti from Ituri Forest – Darkness is Good – Public Domain
BaMbuti from Ituri Forest – Elephant-Hunting Song – Public Domain
BaMbuti from Ituri Forest – Girls‘ Initiation Song – Public
Domain
BaMbuti from Ituri Forest – Darkness is Good – Public Domain
Martin Auer – Arobanai – BY-NC-SA

Guerilla Poetry

Zu Gast ist diesmal der Dichter Stephan Eibel Erzberg. Die Themen: Guerilla Poetry, Wörter, Kinder, Herrenmenschen…

Martin Auer – Sozialkitsch – BY-NC-SA
Stephan Eibel Erzberg – Mich stört nur – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Gabriella Ferri – Remedios – ?
Martin Auer – Wo aberwird ein Erbarmen sein – BY-NC-SA
Gabriella Ferri – Sinnò me moro – ?
Martin Auer – Hören Sie mal, was hängen Sie hier noch herum? – BY-NC-SA
Stephan Eibel Erzberg – Applaus, Applaus – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Martin Auer – Es stehen keine besonderen Wörter zur Verfügung –
Samm Bennett – Dancing on an Explosion – BY-NC-ND
Stephan Eibel Erzberg – Im OP – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Martin Auer – Und überhaupt ohne ein Wort – BY-NC-SA
Stephan Eibel Erzberg – Hanna – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Martin Auer – Das Nichts liegt still – BY-NC-SA
The Kidney Brothers – Rosalee – BY-NC-ND
Stephan Eibel Erzberg – 4. 12. 2000 – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Stephan Eibel Erzberg – 24. 3. 2006 – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Martin Auer – Tommy – BY-NC-SA
Joe Marson and The Satisfied Mind – Poor St. John – BY-SA
Stephan Eibel Erzberg – Der Herrenmensch – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Stephan Eibel Erzberg – Der erste Kreis vom Paradeis – Copyright Stephan Eibel Erzberg
Kevin McLeod – Signation – BY

Der Antichrist

Der Antichrist – so flüsterten es einander einst zahnlose Prälaten in den düstern Gewölben des Vatikans in Ohr – wird sich ankündigen in Ge­stalt eines Weibes. Ihr Name wird sein Carlotta Siebeneichen, und sie wird kommen über die sieben Meere und durch sieben Wüsten, um Schande und Verdammnis zu bringen. Sechs Getreue sind es, die ihr folgen. Gulla mit dem Feuerhaar, Wanda die Wahnsinnige, Brunhilde mit der breiten Brust, die schlaue Sibylle, Schö­nelfchen und Gloria das Glatzenweib. Eines Tages kommen die Sieben zusammen im Eis des Nordpols. Von dort aus nehmen sie ihre wilde Fahrt, die sie einmal rund um die Welt und bis vor die Tore des Vatikans bringt…

Texte aus dem Buch “Das Kloster der Erleuchteten”.

Im Kindle-Format ist das Buch auf amazon.de erschienen, in allen anderen Formaten ist es auf Smashwords erhältlich.

Playlist:
Das Haus des Hundes – 22 22 14 – BY-NC-SA – 03:16
Martin Auer – Der Sünder und der Heilige – BY-NC-SA – 07:39
Paul Biese and his Novelty Orchestra – Bo La Bo – Public Domain – 02:20
Martin Auer – Hüpfen – BY-NC-SA – 04:27
The Joy Drops – Dill Pickle Rag – BY – 01:43
Violeta Päivänkakkara – Kukka – BY-NC-SA – 01:12
Martin Auer – Ist ein Apfel süß, der nicht gegessen
wird? – BY-NC-SA – 01:12
Martin Auer – Rat für Liebende – BY-NC-SA – 01:24
Violeta Päivänkakkara – Lyly – BY-NC-SA – 02:23
Japanische Kampfhörspiele – Abflussbestattung – BY-NC-ND – 04:41
Martin Auer – Der Antichrist – BY-NC-SA – 10:23
The Malportado Kids – Soy La Pocha – BY-NC-SA – 02:39
Invacuo – Mark Twain in Japan – BY-NC-SA – 05:05
Martin Auer – Was ist und was geschieht – BY-NC-SA – 05:05
Martin Auer – Das Nichtseiende – BY-NC-SA – 01:07
Martin Auer – Wo bleibt die Faust, wenn du die Finger öffnest?
BY-NC-SA – 00:39
Kevin McLeod – Signation – BY – 01:00

Jochen aus Mainz empfiehlt in seinem Laufblog den Nachttaxi Podcast als Laufbegleitung.

Geld

Was ist Geld? Gold? Papier? Scheiße?
Jedenfalls: Wir werden dir nichts geben…

Playlist:
Farmers Boulevard – Pray the Money – BY-NC-ND
Martin Auer – Wir werden dir nichts geben – BY-NC-SA
Janne Nummela – Chanting Money – BY-NC-SA
Martin Auer – Auf dem Karottenplaneten – BY-NC-SA
Ivan Julian – Young Man‘s Money – BY-NC-ND
Martin Auer – Geld – BY-NC-SA
Olneyville Sound System – I Want My Money – BY-NC-ND
Martin Auer – Nasreddin Hodscha und die Nationalökonomie – BY-NC-SA
Volfoniq – Love not monnaie feat Tribuman – BY-NC-SA
Martin Auer – In die engere Wahl – BY-NC-SA
Mršavi Pas – About Money – BY-NC-SA
Martin Auer – Dinge – BY-NC-SA
Unity Vibration – Au royaume de la money – BY-NC-ND
Kevin McLeod – Signation – BY

Fliegende Schweine

Texte über gestrandete Raumfahrer, Erinnerungen an die Eiszeit, fliegende Schweine, Telefonterror, Hormone im Kalbfleisch und Dinge, die sich nicht verwandeln

Playlist:

The Good Lawdz

Ground Cayenne

BY-SA

Martin Auer

Eine kleine Raumfahrerballade

BY-NC-SA

Jared C. Balogh

Evisioning Spring in December

BY-NC-SA

Martin Auer

Weißt du noch

BY-NC-SA

Kwaku Addae

Ogyama Abere

Orphan work

Guignol Band

Qmbolska

BY-NC-SA

Martin Auer

Fliegende Schweine

BY-NC-SA

Baby Gherkin and Bomis Prendin

The Giant Electro-Magnet

BY-NC-ND

Deke Naptar

Baby Mallard Duck/SW Gecko Alert

BY-NC-ND

Martin Auer

Telefonterror

BY-NC-SA

Xenia Rubinos

Pan y Cafe

BY-NC-ND

Xenia Rubinos

Cherry Tree

BY-NC-ND

Martin Auer

Jetzt sagen Sie, würden Sie das ein Service nennen

BY-NC-SA

Blah Blah Blah

Bored

BY-NC-ND

Martin Auer

Darf ich Sie bitten, diesem Gedicht zu lauschen

BY-NC-SA

Singing Sadie

Baby, I am not Your Lady

BY-NC-SA

Hugo „Droopy“ Contini

Sandu

BY-NC-SA

Martin Auer

Manchmal geht es mir so

BY-NC-SA

Advent Chamber Orchestra

Albinoni Konzert für zwei Oboen Op. 9

BY-SA

Signation

Kevin McLeod

BY