Das Riesending

Ein Bauer stieg einmal ins Gebirge hinauf und begegnete dort einem Riesen. Und weil der Riese, wie Riesen das tun, nackt ging, sah der Bauer das mächtige Glied des Riesen und seufzte unwillkürlich auf: “Ach, wenn ich nur auch so eines hätte!”…

Die Epidemie

Als erstes darf ich Ihnen berichten, dass es das Hörbuch „Hurentaxi“ jetzt nicht nur als CD gibt. Es wird jetz auch bei iTunes, Audible und Musicload als Download angeboten. Die Preise reichen von €4,95 bei iTunes bis €14,95 bei Musicload. Dort wird die Datei allerdings ganz ohne Kopierschutz, also mit der uneingeschränkten Möglichkeit zum Brennen und Kopieren angeboten.

Die Links sind hier: http://nachttaxi.kwikk.info/?p=71.

Diese Podcast-Folge enthält eine kleine Beigabe, ein Gedicht in Form einer Bildschirmpräsentation. Die Datei ist federleicht und man kann sie per Email an liebe Menschen verschicken. Die Datei öffnet sich in PowerPoint. Sie lässt sich aber auch mit der Gratissoftware OpenOffice Impress abspielen. Die Datei wird nicht automatisch mit dieser Podcast-Folge mitgeschickt, sie ist hier:

http://www.archive.org/download/Lyrikdienst-IchMoechteDirEtwasSchenken/ich_moechte_dir.pps.

Die heutige Geschichte ist aus der Sammlung „Das Kloster der Erleuchteten“.

Für die nächste Zukunft ist geplant, auch wieder einen Roman in Fortsetzungen zu bringen. Er heißt: „Küss die Hand, gute Nacht, die liebe Mutter soll gut schlafen!“